Schellerhau

www.schellerhau.de

 

 

 

 

 

Logo Kammlauf

 

Aktuelles

   
Startseite
Aktuelles
Wetter
Strecken
Anmeldung
Unterkunft
Anfahrt
Ergebnisse
Bilder
Presse
Verein
Partner
Damals war's ...
Datenschutzerklärung
Suche:

 

 

49. Schellerhauer Kammlauf am 27.01.2019

 

Tolle Momente trotz Sturm und Nebel

Wieder einmal waren Hoffen und Bangen sehr eng beieinander. Noch am Samstag war ein wildes Schneetreiben, sodass nicht klar war ob der Kammlauf auf der ursprünglichen Strecke stattfinden kann. Dank der Unterstützung der Stadt Altenberg konnten aber alle Loipenabschnitte gespurt werden.

Dann konnte es pünktlich 10 Uhr losgehen. Bei Nebel und starkem Wind gab der Altenberger Bürgermeister Thomas Kirsten den ersten Startschuss. Die Männer gingen für ihre 30km in die Loipe.

Wenige Minuten später gab Ortsvorsteher Ingo Rümmler den nächsten Startschuss ab. Alle Sportler, von Groß bis Mini, trotzten den Windböen und zogen den Lauf durch.

Insgesamt starteten 246 Sportler, davon 104 Kinder und Jugendliche, welche somit an den Kinder- und Jugendsportspielen vom Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge teilgenommen haben.

Der älteste Sportler mit 75 Jahren war Eberhard Kempe, welcher sogar ein Mitglied des eigenen Vereins ist. Er hat dafür eine Sonderehrung bekommen. Der Verein ist sehr stolz auf Ihn.

Mit der Zeit lösten sich die Wolken auf und die letzten Siegerehrungen konnten bei leichten Sonnenstrahlen durchgeführt werden.

Viele Vereinsmitglieder und Helfer aus Schellerhau und den Nachbarorten haben ihr Bestes gegeben, damit es ein schöner Tag mit reibungslosen Ablauf geworden ist.

Das Organisationsteam möchte sich ganz herzlich bei Allen bedanken und freut sich auf kommende spannende Wettkämpfe.

Denn ein Danach ist auch ein Davor. Schon jetzt startet die Planung für den nächsten Jubiläums-Kammlauf,der die besondere Zahl 50 trägt und natürlich in feierlichen Rahmen stattfinden soll.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
         

Spendenkonto:
IBAN: DE 85850503003013000740

BIC: OSDDDE81XXX

bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Impressum/Disclaimer